Filterstäbe

In einem Filterstab werden mehrere Magnete gegenpolig innerhalb einer zylinderförmigen Stahlhülse verbaut, so dass ein starkes Magnetfeld um den Umfang der Hülse herum entsteht. Ein solches Magnetfeld würde bei einem einzelnen Rohmagneten so nicht existieren.

In einem Filterstab werden mehrere Magnete gegenpolig innerhalb einer zylinderförmigen Stahlhülse verbaut, so dass ein starkes Magnetfeld um den Umfang der Hülse herum entsteht. Ein solches... mehr erfahren »
Fenster schließen
Filterstäbe

In einem Filterstab werden mehrere Magnete gegenpolig innerhalb einer zylinderförmigen Stahlhülse verbaut, so dass ein starkes Magnetfeld um den Umfang der Hülse herum entsteht. Ein solches Magnetfeld würde bei einem einzelnen Rohmagneten so nicht existieren.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- D16x150mm - Neodym Magnet Filterstab
in nichtrostender Stahlhülse, je 1 Innengewinde M6 an den Enden, 204g, max. Einsatztemp. 110°C, Magnetfeld um den Umfang
ab 70,80 € *
- D22x250mm - Neodym Magnet Filterstab
in nichtrostender Stahlhülse, je 1 Innengewinde M8 an den Enden, 648g, max. Einsatztemp. 110°C, Magnetfeld um den Umfang
ab 161,85 € *
Zuletzt angesehen